Menü
Barbara Eberhard Kinderhaus
Spielend lernen
gemeinsam wachsen

Kinderkrippe - Schritt für Schritt die Welt erobern

Ihr Kind steht bei uns im Mittelpunkt. Wir bieten Ihrem Kind ein anregendes Umfeld, in dem es sich wohlfühlen und entfalten kann. Die Eingewöhnung erfolgt schrittweise und wird individuell auf die Entwicklung des Kindes abgestimmt. Wir legen großen Wert auf den Aufbau einer stabilen und vertrauensvollen Beziehung zu den pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie zu den anderen Kindern. Auf Grundlage des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes (BEP) liegt unser Schwerpunkt in der Organisation von Bildungs- und Lernprozessen, die durch Assistenz im Alltag und soziale Situationen angeregt werden. In der Kinderkrippe wird Ihr Kind ganzheitlich gefördert und lernt durch Spaß am Spiel und durch Bewegung seine Umwelt und die anderen Kinder kennen. Durch einen strukturierten und ritualisierten Tagesablauf, erlebt Ihr Kind die Sicherheit, die es zum Lernen und Wachsen benötigt. Unsere großzügigen, hellen Gruppenräume sind so eingerichtet, dass alle Sinne durch das entsprechende Spielmaterial angeregt werden.

Einrichtung und Öffnungszeiten

Unsere zweigruppige Kinderkrippe befindet sich im Erdgeschoss des Barbara Eberhard Kinderhauses. Aufgenommen werden Kinder im Alter von etwa einem Jahr bis drei Jahren. Aus dem Einzugsgebiet Starnberg nehmen wir auch gerne Kinder mit einem besonderen Förderbedarf oder einer Behinderung auf. Die Öffnungs­zeiten der Krippe sind Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 17 Uhr.